Forum: Übersicht, Chemie, Allgemeine Chemie
Gesuchte Ratschläge für Grundschulexperiment
allgemeine Frage, Reaktionen
Beiträge 
Alexander_Loher      

04.05.2021, 16:26
Mitglied seit 05/2021     1 Beitrag

Link
Betreff: Gesuchte Ratschläge für Grundschulexperiment
Hallo,

ich bin derzeit auf der Suche nach kleinen, ungefährlichen Reaktionen, welche eventuell sogar von Kinder nachgemacht werden können.
Ich hatte eventuell an das Lösen eines Stoffes in Wasser, oder das Vermischen von zwei Lösungen gedacht, welches eine exotherme oder endotherme Reaktion auslöst. Also einen "magischen" Effekt. Wichtig wäre mir, dass es sich bei den Substanzen um ungiftige Stoffe  handelt, die im Extremfall bei Verzehr oder Hautkontakt keine Gefahr darstellen. Auch weitere Ideen oder Erfahrungen wären gut.
Vielen Dank im Voraus für jede Antwort!

Viele Grüße
Kriegerdaemon    Homepage   

07.07.2021, 20:50
Mitglied seit 04/2005     12 Beiträge

  Link
Kommt natürlich drauf an, wie alt die Kinder sind...
Hier ein paar Anregungen.
Anorganik: Kauf Dir ne Opferelektrode (Magnesium), kleinraspeln, anzünden...
Anorganik: Kristalle züchten
Anorganik/Organik: Borsäure + Methanol -> anzünden, grüne Flamme. Macht sich zu Helloween gut.
Anorganik/Organik: Seife aus Speiseöl herstellen
Elektrochemie: Such mal nach Zitronenbatterie...
Elektrochemie: Mit einer Kupfersulfatlösung kann man schöne dendritische Kupferkristalle züchten.
Analytik: Blaubeersaft als Säure/Base-Indikator

Mein Zentrum gibt nach, mein rechter Flügel weicht zurück, Lage ausgezeichnet. Ich greife an.
(General Ferdinand Foch, 8. September 1914)
Gehe zu Forum