Forum: Übersicht, Chemie, Allgemeine Chemie
Stöchiometrie Stoffmengenkonzentration
Beiträge 
Dr.McFlurry      

07.08.2013, 22:21
Mitglied seit 08/2013     1 Beitrag

Link
Betreff: Stöchiometrie Stoffmengenkonzentration
Zwei Schwefelsäurelösungen unbekannter Konzentration werden zu gleichen Teilen
vereint. Man erhält 2280 g einer 20%ige Schwefelsäure (ρ = 1,14 g/mL). 50 mL einer dieser
Schwefelsäurelösungen ist mit 100 ml 4 molarer Natronlauge neutralisierbar. Wie groß sind
die Stoffmengenkonzentration der beiden Schwefelsäurelösungen ?
(Volumenänderung durch Mischungsprozess nicht berücksichtigen !)
[M(H2
SO4) = 98 g/mol]

n= m/M = 2289*0,2 g/ 98g/mol = 4,67 mol

V= m/p = 2289g*02 / 1140 g/l = 0,4 mol/l

H2So4 + 2NaOH -> Na2SO4 + 2H2O

n(H2SO4) = 2 n (NaOH)

n(NaOH) = 4mol/l *0,1 l = 0,4 mol

n(H2SO4)= 2*0,4mol = 0,8 mol

c= 0,8mol/0,05l = 16 mol/l

es soll aber rauskommen:

c1(H2SO4) = 4 mol/L; c2(H2SO4) = 0,635 mol/L
Gehe zu Forum