Forum: Übersicht, Schulchemie
Reaktionsgleichung Mg mit essigsäure
Beiträge 
Emschi    Homepage   

28.05.2007, 13:28
Mitglied seit 04/2007     8 Beiträge

  Link
Betreff: Reaktionsgleichung Mg mit essigsäure
ich habe ne hausaufgabe auf und komme damit überhaupt nicht klar....
und zwar geht es um folgende aufgabe: 

Entwickeln Sie für die Reaktion von Magnesium mit Essigsäure die Reaktinsgleichung.

ich bin ehrlich habe davon gerade keinen blassen schimmer...
außer das die formel von magnesium Mg ist und von Essigsäure ist die formel CH3COOH (die 3 unten stehend)

vllt kann mir ja jemande helfen denn bin hier schon am verwzeifeln...
danke schon mal...
lieben gruß die emschi
Avatar Christoph      

29.05.2007, 23:33
Mitglied seit 10/2004     228 Beiträge

Link
An der OH-Gruppe der Essigsäure wird das Wasserstoffatom durch ein Magnesiumatom ausgetauscht. Es entsteht also ein Magnesiumsalz.
Emschi    Homepage   

30.05.2007, 17:16
Mitglied seit 04/2007     8 Beiträge

  Link
danke für deine Antwort...!! du hast mir escht mal wieder weiter geholfen... :-D
Gehe zu Forum