Ergebnis der Suche (26)
Alle Beiträge von: Samoht
Seite:  1  2   nächste » 
Beiträge 
Thema: Celluloseether   Forum: Chemie, Organische Chemie      Beitrag anzeigen
Samoht      

29.01.2005, 14:00
Mitglied seit 01/2005     26 Beiträge
Betreff: Celluloseether
8-( 
Hallo zusammen,
wer kann mir denn mal sagen, wo ich etwas über
Methylcellulose und dergleichen finde!?

Stichpunkt: Baustoffadditive!!
Thema: Siehe Oben   Forum: Chemie, Organische Chemie      Beitrag anzeigen
Samoht      

29.01.2005, 21:45
Mitglied seit 01/2005     26 Beiträge
Betreff: Siehe Oben
:wand: 
Wer kann mir denn mal sagen,
wer der Ing. war, der in London (erst 150Jahre her) die
Abwasserkanäle gebaut hat!?

Genau der Typ hat den Zement, der heute unter
"Portlandzement" bekannt ist, quasi " erfunden".

Ich krieg noch einen Hammer! Der Name fängt mit "B" an.

Lieben Gruß aus der Südheide!
Thema: Azofarbstoffe   Forum: Chemie, Organische Chemie      Beitrag anzeigen
Samoht      

28.02.2005, 20:26
Mitglied seit 01/2005     26 Beiträge
Betreff: Sudan(III)
:-D 
Hallo Süße,
versuche es mal mit: (jetzt kommts)
www.omikron-online.de/cyberchem/cheminfo/suda-lex.htm

Viel Erfolg
Thema: Nichtmetallisch-anorganisch   Forum: Chemie, Organische Chemie      Beitrag anzeigen
Samoht      

04.06.2005, 09:59
Mitglied seit 01/2005     26 Beiträge
Betreff: Nichtmetallisch-anorganisch
Hallo zusammen,
ich habe in einem Chemie-referat den Satz geschrieben:

...Noch nicht umgesetztes CaO reagiert mit dem Dicalciumsilicat
zum Tricalciumsilicat.

Dazu die Reaktionsgleichung:

2 CaO * SiO² + CaO  ----> 3 CaO * SiO²

    C²O           +   C    ----->       C³S

Da sagte unsere Chemiedozentin zu mir:
"So etwas habe ich noch nieeee gesehen!".

Sie murmelte etwas, das Silicate nichts mit Schwefel zu tun hat.
Ich weiss nun auch nicht! :motz:
Thema: K umrechnen   Forum: Chemie, Physikalische Chemie      Beitrag anzeigen
Samoht      

04.06.2005, 10:15
Mitglied seit 01/2005     26 Beiträge
K???
K ist konstant!

Sonst würde es ja x heissen!

Sonst hätte mir eine Überschrift ein bisschen geholfen,
kenne deine Problematik bzw. dein Thema garnicht!

k ist konstant!
Thema: K umrechnen   Forum: Chemie, Physikalische Chemie      Beitrag anzeigen
Samoht      

04.06.2005, 10:21
Mitglied seit 01/2005     26 Beiträge
Jetzt seh ich das!
Du hast p° abgezogen und willst k reinziehen!

Hoffentlich hat das k Hosen an, sonst wäre es peinlich!

Du hast keinen blassen Schimmer, von dem was Du schreibst,
wenn Du nämlich Ahnung hättest... Wäre es eine dumme Frage!

MfG
Thema: Nichtmetallisch-anorganisch   Forum: Chemie, Organische Chemie      Beitrag anzeigen
Samoht      

09.06.2005, 12:53
Mitglied seit 01/2005     26 Beiträge
...kann damit jemand etwas anfangen?!
...Oberhalb von 1280°C entsteht eine Schmelze, in der diese
Zwischenverbindingen wieder zerfallen. Bei der max. Temperatur
im Drehofen von ca. 1450°C  (Sintertemeratur) liegen.
...

Das Tricalciumsilicat ist für den Portlandzement  eine Verbindung.
Sie ist für einige wichtige Eigenschaften verantwortlich, bezüglich derer
Bindemittel Zement den Kalken überlegen ist.
Die Klinkerminerale werden im Ergebnis des Sinterprozesses als harte
Massen, meist in Form walnußgrosser Stücke erhalten...

wie gesagt...

2 CaO * SiO² + CaO ----->    3 CaO * SiO²

        C²S                ------->       C³S
Thema: Grundlagen in Chemie   Forum: Chemie, Allgemeine Chemie      Beitrag anzeigen
Samoht      

01.10.2005, 01:13
Mitglied seit 01/2005     26 Beiträge
Betreff: Grundlagen in Chemie
Hallo zusammen,

ich möchte ( soll ) eine Referat  schreiben, über Energie-niveau`s!
Wie macht man den Schülern klar, das auf jede Schale des
Bohrschen Atommodels nur acht (8) Elektonen passen?!
Was natürlich nicht ganz stimmt...
Nach der ertsten Schale (2) sind auf der zweiten (2) Schale sind acht (8)
und auf der dritten (3) Schale ist nur eins (z.B. Natrium).
Stich-wort s-p-d ... 2-4-6...

Lieben Gruß
Samoht
Thema: Isomere Heptan   Forum: Chemie, Organische Chemie      Beitrag anzeigen
Samoht      

07.12.2005, 15:00
Mitglied seit 01/2005     26 Beiträge
Betreff: Isomere Heptan
Es gibt wohl neun Heptan-Isomere...

Welches gibt es denn nicht?

2-Metyhl-3Dimethyl-Butan    oder

2-2-3 Trimethyl-Butan        ??

Es ist wohl fast das gleiche...?!
Thema: Seitenketten-Nomenklatur   Forum: Chemie, Organische Chemie      Beitrag anzeigen
Samoht      

07.12.2005, 15:14
Mitglied seit 01/2005     26 Beiträge
Weder deine Frage ist total einfach oder ich habe sie nicht richtig verstanden.

( Immer der längsten C-kette folgen ).

Ich mache mich mal schlau...
Thema: Seitenketten-Nomenklatur   Forum: Chemie, Organische Chemie      Beitrag anzeigen
Samoht      

07.12.2005, 15:34
Mitglied seit 01/2005     26 Beiträge
Ich habe hier mal einen Link raus-gesucht...

Mußt mal sehen, ob er dir hilft.

Man sollte nicht bis zum abwinken verketten, hätte
irgendwie keinen Sinn, wozu auch.
Thema: Isomere Heptan   Forum: Chemie, Organische Chemie      Beitrag anzeigen
Samoht      

08.12.2005, 14:35
Mitglied seit 01/2005     26 Beiträge
Hallo tornau,

genau von der Seite hatte auch das neunte Isomer...

Aber meine Chemie-lehrerin hat mich daruf hingewiesen
das es falsch ist und sie hat genau das gleiche gesagt wie
Du...
Thema: Verbrennung von Butan   Forum: Chemie, Organische Chemie      Beitrag anzeigen
Samoht      

09.12.2005, 14:36
Mitglied seit 01/2005     26 Beiträge
Betreff: Verbrennung von Butan
Aufgabenstellung:
Vollständige Verbrennung von Butan mit Sauerstoff...

2  C4 H10  +  13 O2     ---------->   8 CO2     +     O10    H20

Soweit bin ich.... Soweit richtig??


   544 g*mol                ---------->                  530 g*mol


Auch richtig???

Und was nun?
Thema: Verbrennung von Butan   Forum: Chemie, Organische Chemie      Beitrag anzeigen
Samoht      

11.12.2005, 13:13
Mitglied seit 01/2005     26 Beiträge
Und was nun?

Keine Ahnung...Ist das denn soweit richtig? Reaktionsgleichung und so?
Sind die gramm/mol richtig gerechnet?

Ich dachte, das auf beiden Seiten die gleiche
Zahl sehen sollte...!

Toll, vollständige Verbrennung von Butan...

Oder kann es sein, das es etwas mit exotherm zu tun
hat, das die rechte Zahl kleiner ist...?

Und überhaupt, warum ist Christoph der einzige, der hier
antwortet...
Thema: Flüssigkeiten   Forum: Chemie, Allgemeine Chemie      Beitrag anzeigen
Samoht      

13.01.2006, 21:36
Mitglied seit 01/2005     26 Beiträge
Betreff: Flüssigkeiten
Hallo,
es ist wohl anzunehmen, das es nicht nur mit der Flüssigkeit zu tun
hat, sondern auch mit dem Druck der das ganze umschliesst...
Ich mache mich mal schlau...

Was meint denn der admin?
Seite:  1  2   nächste » 
Gehe zu Forum